Das Strafverteidigerbüro war auch auf dem Anwaltstag 2014 in Stuttgart aktiv. Strafverteidiger Prof. Dr. Sommer hatte eine Arbeitsgruppe organisiert und moderiert: „Tatort Gehirn“ leuchtete die Untiefen des deutschen Schuldstrafrechts angesichts moderner Hirnforschung aus. Das Thema bewegte, der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Das Anwaltsblatt berichtet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.